Meine Bio: Lebenslauf

Mit dem Ausruf „Hello World“ bin ich im November 1980 in München laut und deutlich in diese damals verschneite Welt gepurzelt. Nach einer sehr bewegten Kindheit in Darmstadt klebe ich nun schon seit 1991 in Bonn fest und will hier auch nicht mehr weg. Und ja: Obwohl Kathrin mein erster Name ist, nennen mich die meisten einfach nur Rosi!

Elevator Pitch: ein paar Lebensstationen

  • Vollständiger Name: Kathrin Rosi Würtz, genannt Rosi
  • Magistra Artium im Hauptfach Soziologie mit den Schwerpunkten Medien und Gesundheit
  • derzeit Promotion (Uni Bonn) über Krankenhäuser und Social Media
  • staatlich anerkannte Physiotherapeutin und Fitness-Trainerin
  • mit einem Faible für Paläontologie und Raumfahrt
  • 3. Platz beim Prevention Slam by Basi (2019) mit dem Science Slam „Sind Treppen tödlich?“
  • 1. Platz beim KölnTurm Treppenlauf (Teamwertung, 2015)
Prevention Slam „Sind Treppen tödlich?“ Foto: basi / Bernd Lauter

Praxis und Theorie gehen bei mir Hand in Hand! Soziale Medien sind mein ganz besonderes Steckenpferd! Deswegen bezeichne ich mich gerne als Social Media Enthusiastin und Bewegungsfan. Mit Spaß und Know-how vermittele ich als Soziologin und Physiotherapeutin Digital- und Gesundheitsthemen ganz praktisch.

Das Funkgerät meines Vaters war wohl der erste „heiße“ Draht in die weite Welt. Mein erstes Lauftraining in der Vertikalen verband ich praktischerweise mit dem Anknipsen des Fernsehers.

– Kathrin Rosi Würtz, M.A.


Ich bin Kultur- und Naturbeobachterin und …

Mein Studium der Soziologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn zeigte mir unterschiedlichste Lebenswelten. Interkulturell und multimedial lernte ich das menschliche Zusammenleben auf vielfältige Art und Weise kennen.

Ich bin ein Bewegungsmensch und graue Theorie am Schreibtisch reicht mir nicht. Der handfeste Beruf der Physiotherapeutin schenkte mir neben fundiertem Wissen über den menschlichen Körper auch unschätzbar wertvolle Begegnungen mit bewegenden Menschen.

Meine Kindheit verbrachte ich im hessischen Darmstadt-Kranichstein in der Nähe der Grube Messel, die heute zum UNSECO-Weltnaturerbe gehört. Schon DAmals faszinierten mich die Naturwunder vor meiner eigenen Haustür. Diese Passion für Natur begleitet mich auch weiterhin während meiner Expedition durch den Naturpark Siebengebirge.


Ausbildung und Studium

  • Dr.in phil. in Soziologie, 10/2019 – heute
    Dissertationsprojekt über Gesundheitskommunikation deutscher Krankenhäuser auf Social Media (vor allem YouTube), Forschungsblog www.healthyhospital.de, Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • M.A. in Soziologie, Universität Bonn, Magisterarbeit: „Bollywood zwischen Erlebniswelt und interkultureller Imagination“, Nebenfächer: Neure deutsche Literaturwissenschaft, Kommunikationsforschung und Phonetik
  • Staatsexamen in Physiotherapie, gomedis Physio-Akademie, Bornheim